Herzlich Willkommen...

... auf den Internetseiten der Medizinischen Klinik mit Schwerpunkt Nephrologie und internistische Intensivmedizin der Charité - Universitätsmedizin Berlin am Campus Virchow Klinikum (CVK).

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher,

vielen Dank für Ihr Interesse am Internetauftritt der Klinik für Nephrologie und Internistische Intensivmedizin.

Wir haben versucht, alle relevanten Informationen für Sie zusammenzustellen.

Als Klinik der Maximalversorgung decken wir das gesamte Spektrum der Nephrologie und Intensivmedizin auf höchstem, universitären Niveau ab. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich für eine Diagnostik und Behandlung in unserem Hause entscheiden und uns Ihr Vertrauen entgegen bringen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

PD Dr. med. Andreas Kahl

Klinikdirektor (komm.)

Der bisherige kommissarische Leiter der Klinik Prof. Achim Jörres ist seit 1.4.2016 Direktor der Medizinischen Klinik I (Nephrologie, Transplantations- und internistische Intensivmedizin) des Krankenhauses Köln Merheim.

Klinik Köln Merheim

Med. Klinik m.S. Nephrologie

Hier finden Sie Informationen zu den Angeboten unserer nephrologischen Normalstationen

 

Wir freuen uns, falls Sie sich dazu entschließen sollten, Ihre Erkrankung bei uns abklären und behandeln zu lassen. Unser Team besteht aus renommierten Experten aus dem gesamten Bereich der Nephrologie und Inneren Medizin.
    

Med. Klinik m.S. Intensivmedizin

Hier erhalten Sie alle relevanten Informationen zu unserer Intensivstation. (für Ärzte/Besucher)

 

Gerne können ärztliche Kollegen bei Verlegungswünschen oder Nachfragen zu Therapieoptionen jederzeit Kontakt zu unserem Team aufnehmen.

Informationen zu unserem Cardiac Arrest Center erhalten Sie auf einer separaten Homepage.

Aktuelle Meldungen

Ergebnisse 1 bis 3 von insgesamt 3

25.04.2013 - Aktuelles aus den Centren

SAFE-T Biomarker Konsortium

Unsere Abteilung Nephrologie und Internistische Intensivmedizin ist Partner eines EU-geförderten Konsortiums "SAFE-T". weiter lesen …

05.08.2012 - Aktuelles aus den Centren

BMBF Projekt angelaufen: Neuartige, hochselektive Dialysemembranen zur Behandlung chronisch inflammatorischer Patienten

PERCI: Die Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Nephrologie und Internistische Intensivmedzin beteiligt sich im Rahmen des "Medi-WING" Förderprogramms an der Erforschung neuartiger, hochselektiver Dialysemembranen zur Behandlung chronisch inflammatorischer Patienten. weiter lesen …

08.06.2012 - Aktuelles aus den Centren

EUTriPD - European Training and Research in Peritoneal Dialysis

Europas größtes Ausbildungs- und Forschungsnetzwerk für Peritonealdialyse, EuTRiPD (European Training and Research in Peritoneal Dialysis) hat am 1. Juni 2012 am Campus Virchow-Klinikum die Arbeit aufgenommen. weiter lesen …

Ergebnisse 1 bis 3 von insgesamt 3

Verlegung / Einweisung

Bei Übernahme und Verlegungswünschen erreichen Sie uns rund um die Uhr.

Intensivmedizin (24/7)
t: +49 30 450 665 566

Nephrologie
t: +49 30 450 665 244
(8-16 Uhr)
t: +49 30 450 665 510
(16-8 Uhr)

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Verlegung / Einweisung

Bei Übernahme und Verlegungswünschen erreichen Sie uns rund um die Uhr.

Intensivmedizin (24/7)
t: +49 30 450 665 566

Nephrologie
t: +49 30 450 665 244
(8-16 Uhr)
t: +49 30 450 665 510
(16-8 Uhr)

Flyer Zuweiser